Datenschutzerklärung


Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Der Besuch dieser Webseite setzt die Eingabe von Daten generell nicht voraus. Auf der Webseite werden von mir keine Cookies eingesetzt und keine IP-Adressen gespeichert.
Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie diese im Rahmen einer Anfrage über das Kontaktformular oder einer sonstigen Kontaktaufnahme freiwillig übermitteln. Ich verwende die erhobenen Daten ausschließlich zu dem Zweck, zu dem sie mitgeteilt werden, etwa zur Beantwortung Ihrer gestellten Anfrage. Nach vollständiger Abwicklung eines erteilten Mandats bzw. abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage wird der Zugriff auf Ihre Daten gesperrt und nach Ablauf ggf. einschlägiger steuer- und handelsrechtlicher Vorschriften gelöscht, es sei denn, Sie haben ausdrücklich einer darüber hinausgehenden Datenverwendung zugestimmt.

Vertraulichkeit

Ihre personenbezogenen Daten werden streng vertraulich behandelt und selbstverständlich nicht an Dritte weitergegeben, sofern dies nicht im unmittelbaren Zusammenhang mit einer Beauftragung oder Vertragsdurchführung erforderlich ist.

Um einen unbefugten Zugang oder eine unbefugte Offenlegung zu verhindern, verwende ich das TLS-Verfahren zur Verschlüsselung der Webseite und des Kontaktformulars. Dennoch ist keine elektronische Kommunikation vollkommen sicher. Das heißt, dass Daten und Informationen, die Sie freiwillig elektronisch an mich übermitteln, durch widerrechtliche Datenbeschaffung von Dritten erlangt werden könnten. Für die Offenlegung von Informationen aufgrund von Fehlern und/oder unautorisierten Zugriffen bei der Datenübertragung durch Dritte kann ich keine Verantwortung oder Haftung übernehmen.

Auskunfts- & Widerrufsrecht

Sie erhalten jederzeit ohne Angabe von Gründen kostenfrei Auskunft über Ihre in meiner Kanzlei gespeicherten Daten sowie die Herkunft und den Zweck der Speicherung. Sie können durch einfache Mitteilung verlangen, dass Ihre in meiner Kanzlei erhobenen Daten gesperrt, berichtigt oder gelöscht werden. Sie können jederzeit die erteilte Einwilligung zur Datenerhebung und Verwendung ohne Angaben von Gründen widerrufen.

Schicken Sie hierzu einfach eine E-Mail mit entsprechender Aufforderung an cmb@rechtsanwaeltin-bauer.de